Kartoffelspezialitäten

Bei uns erhalten Sie neben den klassischen Sorten Leyla und Belana, Solara und Allians und die rotschalige Laura, auch zahlreiche Kartoffelspezialitäten, die Sie sonst nur in ausgesuchten Feinkostgeschäften erhalten. Dazu zählen zum Beispiel:

  • die geschmacklich sehr hochwertige, französische Sorte La Ratte. Die verhältnismäßig kleinen, hörnchenförmigen Speisekartoffeln sind gelbfleischig, haben einen nussige Geschmack und sind festkochend. Sie sind hervorragend für Kartoffelsalat und Bratkartoffel geeignet.
  • die geschmacklich ebenfalls sehr hochwertige Frühkartoffel La Bonnotte ("die kleine Gute") ist die „Königin“ der französischen Kartoffel. Sie ist vorwiegend festkochend, Schale und Fleisch sind sattgelb. Sie hat einen sehr feinen, cremigen, auf der Zunge zergehenden Geschmack. Den höchsten Geschmackswert erreicht sie um Weihnachten.
  • das kleinen, länglich, fingerförmige Troisdorfer Hörnchen ist eine „Verwandte“ des Bamberger Hörnchen. Diese darf jedoch durch nur in der Ursprungsregion um Bamberg, Schweinfurt und Kitzingen angebaut werden und ist durch die Europäische Union als Lebensmittel mit einer geschützten geografischen Herkunft ausgezeichnet. Das Troisdorfer Hörnchen ist festkochend, hat ein festes hellgelbes Fleisch und ein nussiges Aroma mit einem intensiven Eigengeschmack.

Wenn Sie also für ein Essen einmal etwas ganz besonderes suchen, können wir auch damit dienen.

La Ratte

Die verhältnismäßig kleine, hörnchenförmige Speisekartoffel ist gelbfleischig und hat einen nussigen Geschmack. Es ist eine hochwertige französische Kartoffelsorte. La Ratte ist festkochend und damit hervorragend für Kartoffelsalat und Bratkartoffel geeignet.

La Bonnotte

„Die kleine Gute“ ist eine geschmacklich ebenfalls sehr hochwertige Frühkartoffel. Die „Königin“ der französischen Kartoffeln ist vorwiegend festkochend, Schale und Fleisch sind sattgelb. Sie hat einen sehr feinen, cremigen, auf der Zunge zergehenden Geschmack. Den höchsten Geschmackswert erreicht sie um Weihnachten.

Troisdorfer Hörnchen

Diese festkochende Sorte ist eine „Verwandte“ des Bamberger Hörnchen. Diese darf jedoch durch nur in der Ursprungsregion um Bamberg, Schweinfurt und Kitzingen angebaut werden und ist durch die Europäische Union als Lebensmittel mit einer geschützten geografischen Herkunft ausgezeichnet. Das Troisdorfer Hörnchen hat ein länglich, fingerförmiges Aussehen und bietet ein festes hellgelbes Fleisch und ein nussiges Aroma mit einem intensiven Eigengeschmack.

© 2016 Lohmar der Bauer